deenit


SECOM Projekt

Das Serious Community 2.0 Prevent Flooding Projekt entwickelt eine kooperatives Serious Game zum Training und Ausbildungszwecken im Bereich Hochwassermanagement.

Hauptzielgruppen sind Hochwasserexperten und Studierende im Grundstudium des Bauingenieurwesens.

Auf der Seite Über SeCom erfahren sie nähere Details zum Projekt.

Neuigkeiten

Erste Schritte – SeCom2.0-Plattform

Die Plattform des Projektes “SeCom2.0 – Serious Community 2.0 prevent flooding” bietet Ihnen als Nutzer viele spannende Möglichkeiten. Um den vollen Umfang dieser Möglichkeiten zu nutzen ist es notwendig, dass Sie sich auf plattform.secom20.eu registrieren bzw. anmelden. Dazu kl
Continue Reading →

RWTH startet zusammen mit der TU Müchen einen Flood Risk MOOC

Ab dem 2. November 2017 startet das Lehr- und Forschungsgebiet Ingenieurhydrologie der RWTH Aachen University in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Hydrologie und Flussgebietsmanagement der TU München einen neuen englischsprachigen Onlinekurs zum Thema Flood Risk Management. Der Kur
Continue Reading →

Welche innovativen Methoden gibt es im E-Learning?

Lesen Sie im Lecturio-Blog einen Artikel über innovative Methoden im Bereich eLearning. Vielen Dank von dieser Stelle aus für die erwähnung von SeCom2.0.      
Continue Reading →

SeCom2.0 nun auf SEGAN – Serious Games Network

Das Ziel des Serious Games Network (SEGAN) ist die Erstellung eins stabilen Konsortiums zum Ideen- und Erfahrungsaustausch im Bereich der Serious Games. Darüberhinaus wird das Netzwerk von virtuellen Werkzeugen und Face-to-Face Veranstaltungen unterstützt, um Sichtbarkeit und Bewussts
Continue Reading →

STRIMA Sächsisch Tschechisches Hochwasserrisikomanagement

Durch das Projekt STRIMA soll die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Sachsen und Tschechien im Themenbereich des Hochwasserrisikomanagements gefördert und verbessert werden. Die Schwerpunkte des Projektes sind dabei: Aufbau eines gemeinsamen interdisziplinären Hochwasserrisi
Continue Reading →

KEYS Conference Istanbul 16.-18. Oktober

Die Konferenz „Key Methodology to Successful Competence Based Learning“ findet in Istanbul vom 16. bis 18. Oktober statt. Sie wird mit der Unterstützung der EC durch LLP (539401-LLP-1-2013-1-BG-COMENIUS-CAM) im Rahmen des internationalen Projektes KEYS organisiert. Das KEY
Continue Reading →

FloodSax® – Morderner Wasserschutz/Hochwasserschutz

FloodSax®  ist ein selbst aufquellendes Sandsack-Ersatzsystem, das aufgrund seines geringen Gesamtgewichtes (ca 250 Gramm) sehr leicht und schnell zu transportieren ist. Dabei ersetzt ein FloodSax®  die Barrierefähigkeit von ca. 4 Sandsäcken. Die ca. 210 Gramm schwere Füllung, bestehe
Continue Reading →

SeCom2.0 auf dem internationalen WISKI Anwendertreffen 2014

Am 24. und 25. Juni 2014 fand zum 14. Mal das WISKI Anwendertreffen statt. Zu diesem Anlass boten wir jedem Besucher die Möglichkeit sich an unserem Infostand im Foyer über „SeCom – Serious Community 2.0 Prevent Flooding“ zu informieren.   Prof. Dr.-Ing. Heriber
Continue Reading →

World Under Water – Der Meeresspiegel steigt

WorldUnderWater, ein Projekt von CarbonStory, BBDO und Proximity Singapore, zeigt die Gefahren des Klimawandels für Menschen auf, die außerhalb von Küstenregionen leben. Inspiriert durch den Slogan des United Nations World Enviroment Day (5 June 2014) ‚Raise your voice, not the
Continue Reading →

SeCom auf dem BWK Landeskongress am 15. Mai 2014

Auf dem BWK Landeskongress „Ganzheitliches Hochwassermanagement“ am 15. Mai 2014 wurde auf das Projekt SeCom 2.0 während des Festvortrages von Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken zu dem Thema „Vom Hochwasserschutz zum Hochwasserrisikomanagement“ eingegangen. Mehr In
Continue Reading →

SeriousGames.de berichtet über SeCom 2.0

SeriousGames.de, das Portal für spielbasierte Wissensvermittlung, berichtete in Ihrem Newsfeed über das Projekt „SeCom 2.0 – SeriousCommunity 2.0 Prervent Flooding“. Den vollständigen Artikel finden Sie hier.
Continue Reading →

SeCom2.0 auf Youtube

Verpassen Sie nicht unser SeCom2.0-Video auf Youtube. Dieses Video gibt Ihnen einen kurzen Überblick über unser Projekt.
Continue Reading →

Wasser im Web – Neues Portal online

Interaktive Webseite zeigt Wissenswertes und Überraschendes rund ums Wasser in Deutschland
Continue Reading →

SeCom im Landratsamt Karlsruhe

Von dem 7. bis 22. Juli 2014 findet im Landratsamt Karlsruhe eine Ausstellung zum Thema "Leben mit Hochwasser - gewusst wie" statt.
Continue Reading →

SeCom 2.0 auf dem ersten Hochwassertag Baden-Württemberg

Am 5. Mai 2014 fand der ersten Hochwassertag Baden-Württemberg im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt. Etwa 200 Teilnehmer waren zum Fachkongress gekommen und neben 14 anderen Aussteller war auch das SeCom 2.0 Projekt vertreten.
Continue Reading →

Hochwasserpass

Das HochwasserKompetenzCentrum (HKC) in Köln bietet zusammen mit einer Arbeitsgemeinschaft den Hochwasserpass an
Continue Reading →

Hochwasser 2013: 1,8 Mrd. Euro versicherte Schäden

Nach Angaben der Versicherungsbranche lag die Summe der versicherten Schäden, die durch das Juni-Hochwasser 2013 entstanden sind, bei rund 1,8 Mrd. €. Davon entfallen allein rund 900 Mio. € auf Schäden, die im Bundesland Sachsen entstanden sind. Interessant ist, dass insgesamt rund 85
Continue Reading →

Vortrag auf dem Tag der Hydrologie 2014

Am 21.3.2014 durften wir auf dem Tag der Hydrologie 2014 in Eichstätt unser Projekt vorstellen. Die größte und wichtigste hydrologische Konferenz behandelte in diesem Jahr die Themen „Wasser und Mensch“, „Wasser und Landschaft“ sowie „Wasser, Landschaft u
Continue Reading →

Hochwasser-Management mal anders: Serious Gaming und WISKI

Die Firma Kisters AG aus Aachen berichtet in ihrem aktuellen Newsletter über unser SeCom2.0 Projekt.
Continue Reading →

RWTH Logbuch Lehre berichtet über SeCom2.0

Unter dem Titel „SeCom2.0: Serious Gaming im Hochwasserrisikomanagement“ ist ein sehr interessannter Artikel im Logbuch Lehre der RWTH Aachen über unser Projekt erschienen.
Continue Reading →

Seminarreihe Starkregen und Überflutungsvorsorge

Am 28. März 2014 beginnt in Hamburg die verbandsübergreifende Seminarreihe vom DWA und BWK zum Thema "Starkregen und Überflutungsvorsorge". Der zweite Termin wird am 3. Juni 2014 in Dortmund stattfinden.
Continue Reading →

Bildungsseminar zu urbanen Überflutungen

Das BEW (Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft) bietet ein Seminar ubanen Überflutungen an.
Continue Reading →

Bildungsseminar zu Hochwasserschutz in Kommunen

Das BEW (Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft) bietet ein Seminar zum Hochwasserschutz in Kommunen an.
Continue Reading →

Kroatien will 4,3 Milliarden Euro in Wasserwirtschaft investieren

Kroatien will bis 2023 den Hochwasserschutz verbessern.
Continue Reading →

Artikel über SeCom2.0 am LLZ

Lesen Sie im Blog des LLZ einen sehr netten Artikel über SeCom2.0, geschrieben von Anita Hawlitschek.
Continue Reading →

Tag des Wassers

Am 22. 03. 2014 ist der Tag des Wassers unter dem Motto "Wasser und Energie".
Continue Reading →

Sachsen: Hohe Investitionen in den Hochwasserschutz

Für den Schutz vor Hochwasser in der Lausitzer Neiße investiert der Freistaat Sachsen 4,5 Millionen Euro in den Bau eines Deiches
Continue Reading →

SeCom auf dem Tag der Hydrologie 2014 in Eichstätt

Wir freuen uns, dass wir unser Projekt SeCom2.0 auf dem Tag der Hydrologie 2014 in Eichstätt präsentieren dürfen. Der Tag der Hydrologie ist eine der wichtigsten deutschsprachigen Konferenzen auf seinem Gebiet und fokussiert in diesem Jahr mit seinen drei Themengebieten „Wasser
Continue Reading →

Sai Fah – The Flood Fighter

Fah Sai the Flood Fighter ist ein japanisches Spiel, das die Schwierigkeiten vor, während und nach einem Hochwasserevent behandelt.
Continue Reading →

Beitrag zu SeCom an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Bericht über SeCom 2.2 auf der Homepage des Zetrums für multimediales Lehren und Lernen an der Martin-Luther- Universtität Halle-Wittenberg
Continue Reading →

IFAT 2014

Die IFAT findet vom 5.-9. Mai in München statt.
Continue Reading →

44. Internationales Wasserbau-Symposium Aachen (IWASA)

Das 44. Internationale Wasserbau-Symposium Aachen findet am 9. bis 10. Januar 2014 zum Thema "Wasserbauliches Versuchswesen - Aus Anlass der neuen Wasserbauhalle des IWW".
Continue Reading →

SeCom-Event in Wien

SeCom2.0 – Hochwasserweiterbildung Unter dem Motto „Hochwasserweiterbildung – Ausbildung und Training“ fand am 28.November 2013 an der TU Wien ein SeCom2.0 Workshop statt. Die konkrete und detaillierte Vorstellung des SeCom2.0 Projektes vor österreichischen Ver
Continue Reading →
Bewusstseinsbildung-Hochwasserrisiko-Mgmt_SECOM_H.Nacken

Vortrag: Bewusstseinsbildung zum Hochwasserrisikomanagement

In dem folgenden Beitrag geht es um die Bewusstseinsbildung im Kontext des Hochwasserrisikomanagements.
Continue Reading →

Crisis Mapping – ein Modell der Zukunft?

Plattformen wie Crisis Mapper sammeln, analysieren und stellen Daten in Echtzeit dar. Dazu integrieren Freiwillige Social Media, Crowd Sources und GIS-Tools in ein funktionierendes Netzwerk, das den Nutzern häufig in Form von Karten zugänglich gemacht wird.
Continue Reading →

Beitrag der Hochwassertage 2013: Bewusstseinsbildung zum Hochwasserrisikomanagement

Der Beitrag beschäftigt sich mit den Herausforderungen und Chancen, die dieser Wandel für die Ausbildung im Bereich des Hochwasserrisikomanagements mit sich bringt.
Continue Reading →

Herr Vogt bei Günther Jauch

Reinhard Vogt, Leiter der Hochwasserschutzzentrale Köln, war Gast in der Sendung von Günther Jauch zum Thema Hochwasser. „Vogt hat bereits in den 1980er-Jahren gemeinsam mit einem Kollegen die bekannten „mobilen Wände“ entwickelt, die mittlerweile überall in Hochwass
Continue Reading →

Städte spielend vor Hochwasser schützen

Wie man die Bevölkerung für Hochwasserrisiken und eigene Vorsorgemöglichkeiten sensibilisieren kann, zeigt das Projekt SECOM 2.0, auf den 5. DWA-Hochwassertagen 2013 in Köln.
Continue Reading →

SeCom 2.0 WP6 and 7 Task Group Meeting

Bei dem Arbeitsgruppentreffen „SeCom 2.0 WP6 and 7 Task Group Meeting“ am 24. Oktober 2013 in den Stadtentwässerungsbetrieben (AöR), Köln waren neben Alex Hof (Zone 2), Sabine Siegmund (HKC), Rainhard Vogt (HKC), Daniel Heinenberg (Wupperverband), Jürgen Komma (TU Wien), M
Continue Reading →

Video zum Hochwasserrisikomanagement im Elbe-Gebiet

Dieses, auf YouTube gefundene Video, handelt vom Risikomanagement im Elbe-Gebiet.
Continue Reading →

Drei interressante Videos zum Thema: Hochwasserrisikomanagement

Die folgenden drei YouTube-Videos befassen sich mit dem Thema Hochwasserrisikomanagement in Australien und Schottland.       Managing Flood Risk – Introduction (Australia) „The introduction provides an overview and gives a short explanation as to why Floodpl
Continue Reading →

Open Educational Resources (OER) für die Lehre nutzen

Früher hieß es in der Hochschulwelt: "Eher nutzt ein Deutscher Hochschullehrer die Zahnbürste seines Kollegen, als seine Skripte zu nutzen". Diese Zeiten sind (... auch aus hygenischen Gründen) zum Glück vorbei. Verstärkt durch die Exzellenzinitiative Lehre wird bundesweit daran ge
Continue Reading →

Pilotphase Hochwasseraudit auf der Zielgerade

20. Audit zur Hochwasservorsorge geht erfolgreich zu Ende. Pilotphase bestätigt Praxistauglichkeit.
Continue Reading →

Veranstaltungsreihe zum Thema Hochwasserschutz unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“

Bei der Informationsveranstaltung der Mehlemer Feuerwehr zum Thema Hochwasserschutz in Godesberg und Wachtberg herrschte, nicht zuletzt wegen des verheerenden Unwetters über der Region am 20.06.2013, ein großer Andrang an Besuchern. Veranstalter war die Freiwillige Feuerwehr Mehlem, d
Continue Reading →
BfN

BfN veröffentlicht Eckpunktepapier für einen vorsorgenden Hochwasserschutz

Das Bundesamt für Naturschutz hat vor dem Hintergrund des Juni Hochwassers ein Eckpunktepapier für einen vorsorgenden Hochwasserschutz erstellt.
Continue Reading →

BfG gibt einen ersten Überblick zum Juni Hochwasser 2013

Am 26. Juni hat die Bundesanstalt für Gewässerkunden einen Bericht zu den extremene Hochwasserereignissen im Juni des Jahres erstellt. Auf den Seiten der BfG steht eine Pressemitteilung sowie ein ausführlicher Bericht zum Download bereit.
Continue Reading →

Die Flussflüsterer – Naturnaher Hochwasserschutz

Fernsehbeitrag der Reihe Planet E: Die Flussflüsterer - Naturnaher Hochwasserschutz Nur ein gerader Fluss ist ein guter Fluss - so dachte man noch vor wenigen Jahrzehnten. Doch extreme Hochwasser und ein zunehmendes Bewusstsein für den Naturschutz haben zu einem Umdenken geführt.
Continue Reading →

5. Forum zur Umsetzung der Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie (EG-HWRM-RL)

Das 5. Forum zur Umsetzung der Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie (EG-HWRM-RL) fand am 20. Juni 2013 in Neustadt/Weinstraße statt. Das Forum dient als Plattform zum Austausch und zur öffentlichen Diskussion der Umsetzungsprozesse der EG-HWRM-RL. Die jährliche Veranstal
Continue Reading →

Erste Analyse des Juni Hochwassers durch die BfG und den Deutschen Wetterdienst

Erste Analyse des Juni Hochwassers durch die BfG und den Deutschen Wetterdienst
Continue Reading →

Versagt der Hochwasserschutz in Deutschland?

Das Hochwasser im Juni 2013 hat immense Schäden verursacht. Wie 2002 und 2005 wurden wiederum weite Teile Deutschlands überflutet. Die Frage nach den Ursachen trifft den Kern unseres Verständnisses des Zusammenwirkens von Natur und Menschen. 16 Professorinnen und Professoren der Lehrs
Continue Reading →

Kurzbericht zur Tagung in Apolda über die Thüringische Sintflut von 1613

Zum Thema “Die Thüringische Sintflut von 1613 und ihre Lehren für heute” haben sich heute knapp 100 Interessenten im Stadthaus Apolda eingefunden. Dabei wurden sehr rege Diskussionen über unterschiedliche Fachdisziplinen hinweg geführt. Für diejenigen, die keine Zeit gefunden haben na
Continue Reading →

EGU General Assembley 2013 in Wien

Am Freitag, dem 12. April 2013 präsentierten Jürgen Komma (TU Vienna) und Roman Breuer (RWTH Aachen) das SeCom2.0 Projekt im Rahmen der größten europäischen Konferenz für Geowissenschaften in Wien. Ziele, Inhalte und die Methoden zur Umsetzung wurden mit Hilfe eines Posters in einer s
Continue Reading →

Tag der Hydrologie 2013 – Bern

Am Tag der Hydrologie 2013 in Bern (Schweiz) wurde im Rahmen der Postersession das SeCom2.0 Projekt präsentiert. Der Tag der Hydrologie zählt zu den wichtigsten Veranstaltung für den Fachbereich der Hydrologie und Wasserwirtschaft im gesamten deutschsprachigen Raum.
Continue Reading →

DWA Hauptausschuss „Hydrologie und Wasserbewirtschaftung“

Anlässlich des Weltwassertages am 22.3. fandt die jährliche Vollversammlung des DWA Hauptausschusses „Hydrologie und Wasserbewirtschaftung“  in Siegburg statt. Der Schwerpunkt der Arbeiten lag auf der Ausformulierung von Arbeitszielen für das kommende Jahr. In diesem Konte
Continue Reading →

SeCom bei der AG Hochwasserrisikomanagment der DWA

Am 21.3.2013 fand eine Sitzung der DWA AG „Hochwasserrisikomanagement“ in Hennef statt. Der stellvertretende Leiter der Arbeitsgruppe, Herr Prof. Heribert Nacken, konnte dabei den aktuellen Stand der Arbeiten im Projekt vorstellen. Dabei konnten die aktuellen Spielszenarie
Continue Reading →

Bevorstehende SeCom2 Events

Das Projekt wird am  „Tag der Hydrologie“ vom 4. bis zum 6. April in Bern (Schweiz) präsentiert. Dies ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für Hydrologen und Wasserprofessionals der deutschsprachigen Länder Europas. Das SeCom2.0 Projekt wird innerhalb der Poster Sessio
Continue Reading →

Webseiten Relaunch – SeCom mit WordPress!

Die SeCom Projekt Webseite erscheint ab heute im neuen Gewand! Wir sind von unserer bisherigen Joomla Installation auf das gut unterstützte und weit verbreitete WordPress CMS und Blog System umgestiegen. Das verwendete WordPress Theme ist vollständig responsiv und untertützt die Darst
Continue Reading →